19
Sep
10

Auch Bestatter sind nur Menschen…

Der Bestatter Tom aus dem Bestatter-Weblog hat ein Treffen organisiert in Forchheim. Am Freitag sind mein Liebster und ich in die Bimmelbahn richtung Forchheim eingestiegen. Und kamen am Freitagabend um 21:00 uhr müde und erledigt von der langen Reise gut in Forchheim an, wo wir uns dann ein Taxi genehmigten um in unseren Gasthof den Roten Ochsen zu kommen. Einige Besucher  des Bestatterweblogs waren schon da und wir sind dann in die illustre Runde eingestiegen 😀 wo ich mich auch gleich mit der Peggy auf Anhieb gut verstanden habe. Aber relativ bald machten sich mein Liebster und ich auf den Weg richtung Heimat Zimmer da wir wie gesagt doch arg müde waren von der Reise und schon seit 5:00 morgens auf den Beinen waren.

Gestern standen wir um 7:00 uhr auf und gingen auf die schöne Terrasse um uns unserer Sucht dem Rauchen zu fröhnen. Und wurden anschliessend mit einem leckeren Frühstück verwöhnt:) Konni der Gastwirt und Spitzenkoch machte dann noch ne kleine Stadtführung mit uns allen durch die lauschige Statd Forchheim.  Als wir wieder zurück im Gasthof waren, sind schon wieder ein paar Leute mehr eingetrudelt. Und dann kamen Tom und seine Frau. Wir machten eine Eröffnungsrunde und jeder konnte sagen wo her er kommt, und wie er auf das Bestatterweblog aufmerksam wurde. Das hat die Atmosphäre ungemein aufgeklockert und ich habe Tom und auch seine Frau als äusserst liebenswürdige Menschen kennen gelernt! Es wurde viel gelacht aber auch ernsthaft geredet. Zum Mittag wurden wir mit lecker Schäufele und Semmelknödel verwöhnt. Mit anschliessender ausgiebiger Kaffe und Kuchenrunde:)

Und als Abendunterhaltung wurden wir mit spannenden Weblog und Buchgeschichten aus dem Bestatterblog und dem Buch bespasst und anschliessend haben „Finale“ noch gesungen für uns:)

um 00:00 uhr haben wir uns dann verabschiedet richtung kemate und heute morgen haben wir ausgiebig gefrühstückt und ein wenig geklöhnt und das Treffen ausgeklingen lassen. Nun steht die Verabschiedung an die sehr herzlich war! Leider waren wir in der Zeit  etwas knapp so dass wir dann stressen mussten damit wir die Bahn kriegen. Und jetzt sind wir in der Bahn die uns richtung Heimat bringt:) Mein Fazit von diesem Treffen: Bestatter sind normale Menschen wie Du und ich und man kann mit ihnen eine Menge Spass haben! Auch habe ich die Erfahrung gemacht dass die meisten offen sind, zum rumplauschen:) Und der schöne Nebeneffekt: ich fühle mich gut erholt!


7 Responses to “Auch Bestatter sind nur Menschen…”


  1. 1 Big Al
    19. September 2010 um 22:53

    Boah, und jetzt hier auch noch eine Frühstücksbeschreibung.
    Schön dass du dich erholt hast.
    Futterneidisch grüßt B. A.

    • 20. September 2010 um 11:02

      Hallo Big Al
      Welcome auf meinem Blog:)
      *gg* ich könnte jetzt mit der Frühstücksbeschreibung noch mehr ins Detail gehen und Dir sagen dass es Aufschnitt Käse Eier und gaanz lecker Brötchen gab xD Hat mich sehr gefreut Dich kennenzulernen:)
      Lg Deine Honz-Zecke

      • 3 Big Al
        20. September 2010 um 14:09

        Danke Honz-Zecke.
        Hier zu Hause gab es unten bei Schwiegermuttern und Schwägerin deftiges bayrisches Frühstück am Sonntag: Weißwürste, Leber- und Fleischkäse, diverse Wurt und Käsesorten und gaaanz viel Kaffee. Brötchen habe ich frisch geholt.
        Ich habe mich wirklich gefreut euch beide live-haftig zu sehen und zu hören.
        Händchenhalten muß ich auch wieder einführen, leider ist unsere 3-Jährige Tochter da eine eifersüchtige Furie.
        Wenn es nach Göttingen gehen sollte, so weblogtreffmäßig mit TOM, da fange ich besser mal an zu sparen…
        Das liegt dann näher bei euch, wenn mich meine rudimentären Geographiekenntnisse (und Guurgle-Karten) nicht im Stich lassen.
        B. A. grüßt herzlichst nach, ach ihr wisst schon wo ihr wohnt 🙂

  2. 20. September 2010 um 08:52

    Gute Morgen, HONZ. Du hast es wirklich gut beschrieben. Ich habe mich gut aufgehoben gefühlt und es war toll, Euch kennenzulernen.

    • 20. September 2010 um 11:04

      Hallo lieber Tom:)
      Danke für das Kompliment *freu* 😉
      Gleichfalls…. auch ich habe mich wirklich gut aufgehoben gefühlt und mich sehr gefreut Dich, lieber Tom und Deine liebe Frau real kennengelernt zu haben… ihr seit wirklich tolle Menschen echt!
      Liebe Grüsse Dein Honz 😀


Comments are currently closed.

Die Zick-Zack-Zecke!

Buttons

Blogverzeichnis Blogtraffic Statistik Zickzackzecke/Krokofantilein bei Yigg! BlogPingR.de - Blog Ping-Dienst, Blogmonitor Wunschzettel Blog Top Liste - by TopBlogs.de

Fans bei Facebook

Twitter


%d Bloggern gefällt das: